Holzmole bepflanzen

Wie soll mein Garten aussehen oder was soll dort entstehen?
Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 27 17:50

Beitrag #21 von lavendula » So 27. Apr 2014, 17:50

Da muss ich den anderen Recht geben...das sieht ja noch Top aus...aber wenn man sich mal was in den Kopf gesetzt hat :5:

Ich find den Vorschlag von Freya gut...wobei ich die Gartenphilosophie von Outdoor auch nachvollziehen kann...

Auf jeden Fall kann ich mir die Holzmole bepflanzt superschön vorstellen...bin gespannt was du draus machst... ;)

Benutzeravatar
PetraRose
Profi
Profi
Beiträge: 878
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 00:25
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 27 18:27

Beitrag #22 von PetraRose » So 27. Apr 2014, 18:27

hallo

das Teil war schon fest in der Hand von Holzböcken, es hat schon etliche Löcher und es rieselte schon Holzspäne entgegen, als ich es in die Hand genommen hab

Manchmal sehe ich etwas und setze es gleich um, das war gestern der Fall :) , es ist jetzt bepflanzt mit Dahlien( die dürfen noch wachsen) und Petunien.

morgen werde ich noch ein paar Samen reinstreuen, muss gerade mal gucken, was ich noch habe. Mir fallen noch jede Menge anderer Blumen ein die ich da reinpflanzen könnte, nur hab ich die nicht zu Hause gehabt. Aber wozu gibt es noch Pflanzenmärkte, da muss es doch einen Grund geben da mal zu gucken.
bingerade nach Hause gekommen und jetzt regnet es. Aber die Fotos mache ich morgen sofort, wenn es nicht regnet.
liebe Grüße


Petrarose

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 27 18:47

Beitrag #23 von lavendula » So 27. Apr 2014, 18:47

Dahlien...na klar doch :65: :11:

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6485
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 27 19:41

Beitrag #24 von unkrauthex » So 27. Apr 2014, 19:41

hätt mich jetzt auch gewudnert Petra, wenn du letztendlich nicht bei den Dahlien gelandet wärst :) :)

Ich habe heute auch Dahlien gepflanz. Hab sie von ner lieben Bekannten zu Ostern bekommen.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
PetraRose
Profi
Profi
Beiträge: 878
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 00:25
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 27 20:23

Beitrag #25 von PetraRose » So 27. Apr 2014, 20:23

hallo

ja ich hab überlegt, was ich pflanze. Meine Überlegung war nur , das ich es jetzt blühend haben wollte und im Herbst auch.Da blühen ja jetzt die Petunien und später Dahlien ( und ich bin sicher, wenn ich auf eienm Pflanzenmarkt war, hab ich noch etwas anderes schönes gefunden)
liebe Grüße





Petrarose

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13926
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 27 20:29

Beitrag #26 von roswitha » So 27. Apr 2014, 20:29

PetraRose, das sieht wirklich toll aus, vor allem jetzt wo es gestrichen ist. :65:
Bepflanzt mit kleinen Dahlien und Petunien kann ich mir das gut vorstellen. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17297
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 28 22:24

Beitrag #27 von Minerva » Mo 28. Apr 2014, 22:24

Dahlien wären mir dabei nicht in Sinn gekommen, da sie für ihre Knollen nach unten nicht genug Platz haben....außer du hast Mignondahlien, nicht höher als 35-40cm.
Dann würde ich mir das unterpflanzen mit Petuniuen gut überlegen, da Dahlien untenrum ziemlig buschig werden.
Ich hätte mir da was wie Fuchsien, Lobelien usw. gepflanzt, damit ich auch was von der Mole sehe.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6485
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 29 21:30

Beitrag #28 von unkrauthex » Di 29. Apr 2014, 21:30

mal ne Zwischenfrage: Petunien sind doch was für den Halbschatten. Und von Regen und Wind werden sie sehr unansehnlich?
Passen die dann zusammen in das Teil.

Minerva, wenn ne Mole ein Teigbottich ist, wie ich ihn kenne, sind die um die 40 cm tief.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17297
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 30 10:57

Beitrag #29 von Minerva » Mi 30. Apr 2014, 10:57

unkrauthex hat geschrieben:Petunien sind doch was für den Halbschatten. Und von Regen und Wind werden sie sehr unansehnlich?

Kommt drauf an was du für Petunien hast. Die mit den kleinen Blüten sind da nicht so anfällig wie die mit den großen Blüten und meine Petunien habe immer volle Kanne Sonne bekommen( hier ist ja kaum Schatten) und haben ohne ende geblüht.

unkrauthex hat geschrieben:Minerva, wenn ne Mole ein Teigbottich ist, wie ich ihn kenne, sind die um die 40 cm tief.

Tatsächlich *staun* das konnte ich mir anhand des Bildes nicht vorstellen, dass sie so tief ist.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
PetraRose
Profi
Profi
Beiträge: 878
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 00:25
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 30 18:41

Beitrag #30 von PetraRose » Mi 30. Apr 2014, 18:41

hallo

nachher stell ich ein paar Bilder ein, jetzt möchte ich noch ein wenig pflanzen
liebe Grüße





Petrarose

Benutzeravatar
PetraRose
Profi
Profi
Beiträge: 878
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 00:25
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 30 22:35

Beitrag #31 von PetraRose » Mi 30. Apr 2014, 22:35

hallo

jetzt kommen die Fotos von der Molle mit Pflanzen

Bild

Bild

Bild
liebe Grüße





Petrarose

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Apr 2014 30 23:52

Beitrag #32 von lavendula » Mi 30. Apr 2014, 23:52

Na das sieht doch schonmal super aus, oder? :65: :65:

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17297
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Mai 2014 01 00:36

Beitrag #33 von Minerva » Do 1. Mai 2014, 00:36

Das sieht doch toll aus :65:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10469
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Mai 2014 01 06:33

Beitrag #34 von Edelweiss » Do 1. Mai 2014, 06:33

Gefaellt mir auch.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Mai 2014 01 11:46

Beitrag #35 von claudia1605 » Do 1. Mai 2014, 11:46

:65: Ich seh schon vor meinem geistigen Auge wie das aussehen muss wenn sie in ein/zwei Monaten dicht zugewachsen ist und überschwänglich blüht. Geil! :58:
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13926
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Mai 2014 01 21:33

Beitrag #36 von roswitha » Do 1. Mai 2014, 21:33

PetraRose, das sieht wirklich toll aus. :65:
Wenn die Pflanzen größer sind und alle blühen sieht das sicher richtig bunt aus.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
viridiflora
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1432
Registriert: Di 12. Mär 2013, 16:51
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Holzmole bepflanzen

Mai 2014 02 10:09

Beitrag #37 von viridiflora » Fr 2. Mai 2014, 10:09

Das ist echt ein schickes Teil.
Grüne Grüße Eva

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6485
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Holzmole bepflanzen

Mai 2014 03 14:36

Beitrag #38 von unkrauthex » Sa 3. Mai 2014, 14:36

macht sich gut, der Bottich.

Lässt du den als Hingucker im Rasen stehen?
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
PetraRose
Profi
Profi
Beiträge: 878
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 00:25
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Holzmole bepflanzen

Mai 2014 03 14:43

Beitrag #39 von PetraRose » Sa 3. Mai 2014, 14:43

unkrauthex

ja die Molle steht auf dem Rasen, in der Nähe stehen die schalen mit den Semps
liebe Grüße





Petrarose


Zurück zu „Gestalten, Planen, Bauen & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste