Duo- Bäume

Alles rund um Apfelbaum, Kirschbaum, Pflaumenbaum usw.
Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Duo- Bäume

Okt 2012 17 19:57

Beitrag #1 von Helleborus » Mi 17. Okt 2012, 19:57

Hat jemand von euch Erfahrungen mit solchen Obstbäumen ?

Ich habe mir einen Zwetschge-Eierpflaumenbaum zugelegt.
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13764
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 20:27

Beitrag #2 von roswitha » Mi 17. Okt 2012, 20:27

Helleborus, Erfahrung habe ich damit keine. Aber ich habe auch schon überlegt mir ein solches Bäumchen anzuschaffen. Leider hat keiner im meinem Bekanntenkreis so etwas, so daß man sehen könnte wie gut die sind. Naja und dann ist da auch noch der nicht gerade geringe Preis der mich vom ausprobieren abgehalten hat.

Ich werde jedenfalls mir Ungeduld auf die Bilder vom nächsten Jahr warten.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17240
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 20:52

Beitrag #3 von Minerva » Mi 17. Okt 2012, 20:52

Kann mir bitte jemand erklären was das ist?
Ich hab Null Ahnung :106:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 21:06

Beitrag #4 von Helleborus » Mi 17. Okt 2012, 21:06

Minerva,
das ist ein Baum der 2 verschiedene Obstsorten trägt.
Links die Zwetschge und rechts die Eierpflaume.
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17240
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 21:22

Beitrag #5 von Minerva » Mi 17. Okt 2012, 21:22

Und sowas funktionert? :40:
Watet nich allet jibt :106:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6449
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 21:39

Beitrag #6 von unkrauthex » Mi 17. Okt 2012, 21:39

Unser übernäääächster Nachbar veredelt selber. Er hat auch Duo-Bäume und solche mit drei Sorten. Allerdings nur Äpfel.

Die Bäume haben gut getragen, inzwischen hat er sie allerdings nach und nach entfernt. Ich denke, dass die Bäume 10-15 Jahre alt wurden.

Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17240
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 21:44

Beitrag #7 von Minerva » Mi 17. Okt 2012, 21:44

Da weßte doch nachher garnicht mehr welcher welcher Apfel das ist....Krauti :7:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6449
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 21:49

Beitrag #8 von unkrauthex » Mi 17. Okt 2012, 21:49

Minerva, keine Ahnung, warum der so viele Bäume gepfropft hatte. Sicher an die 7, 8 Stück.
Er schrieb auch immer ganz genau auf, wer - was - mit wem. Das waren Versuche, was geht oder nicht.
Die Reiser waren auch nicht nur einer einmal, sondern vier oder fünf Sorten und die dann bunt gemixt.
Der ist gaern am rumprobieren. Mit Obst, Gemüse, Blumen.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 21:52

Beitrag #9 von Helleborus » Mi 17. Okt 2012, 21:52

Zum einen werden diese Bäume nicht so groß und man sieht die Häften ganz gut und zweitens sehen zwei verschiedene Sorten auch verschieden aus. :11:
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Benutzeravatar
BrummBär
Beiträge: 1178
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 20:34
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: nahe dem Ostdeutschen Rosengarten
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 21:56

Beitrag #10 von BrummBär » Mi 17. Okt 2012, 21:56


Für Leute die sich mit Veredeln und ähnlichen Verfahren beschäftigen ist das nichts Besondesres. Es soll Leute geben, die machen sich Bäume mit fünfzehn und mehr verschiedenen Äpfel-, Birnen- oder andren Obst-Sorten.
Ich denke, man kann fast jeden Apfeltrieb auf jeden Apfelbaum veredeln. Dasselbe gilt für Birnen. Wie das bei den vielen verschiedenen Pflaumensorten ist ... das möchte ich mich aber nicht festlegen. Aber blaue und gebe Pflaumen auf ein und demseben Baum, das wäre echt der Hammer.
Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17240
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 21:58

Beitrag #11 von Minerva » Mi 17. Okt 2012, 21:58

BrummBär hat geschrieben:Aber blaue und gebe Pflaumen auf ein und demseben Baum, das wäre echt der Hammer.

Das wäre auch was fürs Auge ;)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 22:00

Beitrag #12 von Helleborus » Mi 17. Okt 2012, 22:00

Wir werden es spätestens Jahr wissen.
Ich hoffe das ihr mir alle die Daumen drückt das es klappt.
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6449
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 22:04

Beitrag #13 von unkrauthex » Mi 17. Okt 2012, 22:04

Ich drück die Daumen und wenn er dann mal Früchte hat, schwing ich mich auf meinen Besen und düs mal schnell zum Probieren vorbei.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 22:12

Beitrag #14 von Helleborus » Mi 17. Okt 2012, 22:12

Ich nehme dich beim Wort !!!!!!!!!!!!!!!
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13764
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 22:15

Beitrag #15 von roswitha » Mi 17. Okt 2012, 22:15

Helleborus, klar drücke ich die Daumen. Ich möchte doch auch sehen wie das aussieht.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17240
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 17 23:21

Beitrag #16 von Minerva » Mi 17. Okt 2012, 23:21

Logisch....Helli :113: :54:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
blautaler
Öfter hier
Öfter hier
Beiträge: 218
Registriert: Di 5. Feb 2013, 13:14
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: bei Ulm
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 18 12:36

Beitrag #17 von blautaler » Do 18. Okt 2012, 12:36

Ich habe die hier im Garten:

"Duo-Pflaumenbaum - Hauszwetsche + Oullins Reneklode

Duo-Obstbäume-die gesunde Alternative für kleine Gärten!
Zwei Sorten als Buschobst auf einen Baum veredelt. Duo-Obstbäume sind ideal für Obstgartenbesitzer mit wenig Gartenland. Die beiden auf einander abgestimmten Sorten befruchten sich gegenseitig und sorgen für reiche Erträge.

Oullins Reneklode
Große, rundliche, gelbe bis rötlichgelbe Früchte mit weißlicher Bereifung. Sehr süß und saftig. Selbstfruchtbar!

Pflückreife/ Genussreife Mitte August - September.

Hauszwetsche
Selbstfruchtbare Sorte mit mittelgroßen, ovalen, schwarzblauen, stark bereiften Früchten. Festes Fruchtfleisch mit süßem, sehr gutem Geschmack, leicht steinlösend. Vielseitige Verwendung, auch für Hausgarten und Streuobstwiese.

Pflückreife/ Genussreife Mitte - Ende September."

Dieses Jahr hat aber erst die Zwetschge getragen, gelbe Pflaumen waren noch keine zu sehen. Ist ja aber auch erst 2,5 Jahre alt, das Bäumchen.

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 30 21:03

Beitrag #18 von Helleborus » Di 30. Okt 2012, 21:03

Heute ist mein Duo-Baum gekommen. Sieht sehr gut aus. Ein fertiges kleines Bäumchen.
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13764
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 30 21:15

Beitrag #19 von roswitha » Di 30. Okt 2012, 21:15

Helleborus, dann drücke ich mal dier Daumen, das es im nächsten Jahr schön blüht und vielleicht sogar die eine oder andere Probefrucht dran hat.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Re: Duo- Bäume

Okt 2012 30 21:27

Beitrag #20 von Helleborus » Di 30. Okt 2012, 21:27

Ich werde euch auf dem Laufenden halten.
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster


Zurück zu „Obstgehölze & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast