Erdbeeren

Alles rund um Erdbeeren, Brombeeren, Stachelbeeren usw.
Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Jun 2014 20 21:52

Beitrag #41 von unkrauthex » Fr 20. Jun 2014, 21:52

Lockere halt mit ner kleinen Schaufel die Erde tief auf. Das regt das Wurzelwachstum an. Und düngen nicht vergessen :) !
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Jun 2014 20 22:18

Beitrag #42 von Minerva » Fr 20. Jun 2014, 22:18

Oki..Dannnggöööö :6:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10405
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Jun 2014 20 22:22

Beitrag #43 von Edelweiss » Fr 20. Jun 2014, 22:22

Also meine Erdbeeren wachsen auf hartem Lehmboden ohne Duenger. Ist ausser Sonnenblumen und Loewenmaeulchen das einzige was da ohne Duenger waechst.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 15 10:38

Beitrag #44 von Minerva » Mi 15. Apr 2015, 10:38

Ich hab mir Samen für Erdbeeren bestellt und wollte mal fragen, ob ich die jetzt noch aussäen kann?
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10405
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 15 17:35

Beitrag #45 von Edelweiss » Mi 15. Apr 2015, 17:35

Ich mein ja, die sind schnell. Aber ich wuerd nicht unbedingt auf Beeren hoffen.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 15 19:04

Beitrag #46 von Minerva » Mi 15. Apr 2015, 19:04

Auf Beeren würde ich nicht hoffen. Eher das sie zum Ende der Saison so kräftig sind um den Winter zu überstehen.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10405
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 15 19:18

Beitrag #47 von Edelweiss » Mi 15. Apr 2015, 19:18

Das hoert sich realistisch an. :65:
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 15 21:18

Beitrag #48 von Minerva » Mi 15. Apr 2015, 21:18

Gut dann werde ich sie noch aussäen...Danke :6:

Ich hab heute meine Erdbeeren aus der Tuppe und dem Hochbeet in Hängetöpfe verfrachtet....
Bild

...und die neuen hab ich in so einen Pflanzsack gesteckt...
Bild

...schaun wa mal was daraus wid :38:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13854
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 15 21:31

Beitrag #49 von roswitha » Mi 15. Apr 2015, 21:31

Minerva, die Töpfe mit den Erdbeeren sehen gut aus und auch der Pflanzsack. :65:
Die Erdbeeren kannst Du jetzt aussäen, dann sind die zum Winter groß genug. Erdbeeren sind Lichtkeimer und brauchen eine Zeit.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 15 22:23

Beitrag #50 von Minerva » Mi 15. Apr 2015, 22:23

Oki, danke :6:
Ich hab hier Monatserdbeeren, da stand auf der Tüte nix drauf von Lichtkeimer. Kann es sein, dass es sich um eine andere Sorte handelt und daher nichts von Lichtkeimer drauf stand :59:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13854
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 15 23:54

Beitrag #51 von roswitha » Mi 15. Apr 2015, 23:54

Minerva, probiere doch einfach einen Teil als Lichtkeimer, den Rest normal. Dann wird man sehen, was richtig ist. :65:

Ich weiß bloß ich habe mal Erdbeeren "geschält" und dann einfach auf die Erde gelegt. Das rote verfault dann und die kleinen Körner sind die Samen.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 16 08:48

Beitrag #52 von Minerva » Do 16. Apr 2015, 08:48

roswitha hat geschrieben:ich habe mal Erdbeeren "geschält"

Das erklärt sich mir jetzt auch wo bei der Erdbeere die Samen sind *hat wieder was gelernt* :6:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
BrummBär
Beiträge: 1178
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 20:34
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: nahe dem Ostdeutschen Rosengarten
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 16 09:56

Beitrag #53 von BrummBär » Do 16. Apr 2015, 09:56

Walderdbeeren? Nein, ich habe keine. Vor längerer Zeit habe ich mal echte Walderdbeeren, also direkt im Wald, kosten könnnen. Walderdbeeren sind klein, sehr klein sogar und sehr aromatisch. Ob die im Garten zur Zufriedenheit wachsen, weiß ich leider nicht.
Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6464
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 16 11:00

Beitrag #54 von unkrauthex » Do 16. Apr 2015, 11:00

. . . . und die kleinen Körner sind die Samen.

Nicht vergessen: Erdbeeren gehören zur Familie Rosaceae und sein ne Sammelnussfrucht. Die Frucht ist die Scheinfrucht und die Körnchen obendrauf die Nüsschen.

Dirk, Walderdbeern werden im Gartenboden wesenzlich größer, da sie idR nicht so viel Wurzeldruck ausgesetzt sind und außerdem bekommen sie meist bei Trockenheit zusätzlich Wasser ab.
So erklärt unser Bekannter, der Gärtner ist, dass die Früchte im Garten größer werden als sie im Wald sind.
Ich hab mal zwei geklaut. Würde es nie mehr tun, denn die wuchern wie verrückt. Schmecken tun sie prima.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
BrummBär
Beiträge: 1178
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 20:34
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: nahe dem Ostdeutschen Rosengarten
Geschlecht: männlich - männlich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 16 12:39

Beitrag #55 von BrummBär » Do 16. Apr 2015, 12:39

Na ja, ich habe vor langer Zeit ganz und gar echte Walderdbeeren gekostet. Ganz und gar echt heißt dann auch im Wald gewachsen.
Das die wuchern ist irgendwie naheliegend - sind eben wild. Den Geschmack habe ich in sehr guter Erinnerung. Das muss ein Trick der Walderdbeeren sein. Rich mal wie gut ich dufte, koste mal wie gut ich schmecke ... und schon wird der Samen verbreitet.
Wer einen Bombenanschlag auf Kinder und Jugendliche, befiehlt, befürwortet, unterstützt oder ausführt ist ein erbärmlicher Feigling! Solche Typen handeln nicht im Namen einer Religion, sondern im Namen Satans!

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 16 14:27

Beitrag #56 von Minerva » Do 16. Apr 2015, 14:27

Danke....Hexchen....ich hatte keine Ahnung :9:

Walderdbeeren sind mir noch gut in Erinnerung als wir in Österreich in Urlaub waren. Früher konnte man sich an den dingern auch noch satt essen. Die standen da in Hülle und Fülle.

Ich glaub ich hab hier Monatserbeeren ausgesät. Bekommen gerade das erste Blattpaar.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10405
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 16 16:12

Beitrag #57 von Edelweiss » Do 16. Apr 2015, 16:12

Ich hab auch so kleine Monatserdbeeren, suess, lecker, Ernte fortlaufend bis zum Frost. :8:
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 16 21:30

Beitrag #58 von Minerva » Do 16. Apr 2015, 21:30

Na, dann bin ich ja gespannt wie ein Pflitzbogen :) .....Edelweiss
Ich hab übrigends noch richtige Hängeerdbeeren hier. Die werde ich mal die Tage auch in so eine Pflanztasche setzen.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13854
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 16 22:01

Beitrag #59 von roswitha » Do 16. Apr 2015, 22:01

Brummbär, ich habe die Wilderdbeeren im Garten und ja die schmecken wirklich gut.

unkrauthex, bei mir wuchern die auch etwas. Was zu viel ist, wird einfach entfernt. Aber dafür kommen die mit dem Boden dort gut klar, eben weil da nicht viel gegossen wird.

Minerva, ich drücke die Daumen, das es Monatserdbeeren sind., Das lohnt sich wirklich, weil man immer ein paar Erdbeeren zum naschen hat. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17259
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Erdbeeren

Apr 2015 16 22:14

Beitrag #60 von Minerva » Do 16. Apr 2015, 22:14

Die ersten Erdbeeren die ich hatte,sind auf unerklärliche weise verschwunden. Als Dieb hab ich dann unseren Wookie ausgemacht *grmpf*
Dann hatten wir 5 Jahre gar keine mehr und dieses Jahr hab ich so viel Pflänzchen, dass es eine Erdbeerschwemme geben könnte.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.


Zurück zu „Beeren & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast