Staude? Was ist das bitte???

Sieht nicht aus wie eine Blume? Dann bist du hier richtig.
Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4643
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 28 22:11

Beitrag #1 von lavendula » Mo 28. Apr 2014, 22:11

Das hier wächst nun schon seit 3 Jahren in meinem Garten und ich hab keinen schimmer was es wird...

Bild

Jetzt hat es sich schon vermehrt...toll... :23:

Bild

Ich hab das mal mit vielen andren Pflanzen von SM bekommen...aber das hilft nun auch nicht weiter.... :(

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6417
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 28 22:17

Beitrag #2 von unkrauthex » Mo 28. Apr 2014, 22:17

das sind aber zwei verschiedene Pflanzen?

wie, wenn sie es denn tut, blüht Nummer 1 und wie hoch wird sie?
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4643
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 28 22:19

Beitrag #3 von lavendula » Mo 28. Apr 2014, 22:19

Sie hat noch nicht geblüht...und ich bin der Meinung das ist dasselbe...ich hab da nämlich nichts hingepflanzt in die Richtung... :(

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6417
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 28 22:25

Beitrag #4 von unkrauthex » Mo 28. Apr 2014, 22:25

hab gerade im schlauen Buch nachgeschaut. Hab nämlich beim ersten Blick gedacht, es wäre evtl. ein Alant. Aber die Blätter gefielen mir nicht so recht.
Stimmt auch, sind keine Alantblätter. Tut mir leid, ich kann nicht helfen :( .
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4643
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 28 22:35

Beitrag #5 von lavendula » Mo 28. Apr 2014, 22:35

Das war Gedankenübertragung Hexerl...Nein, ein Alant ist es nicht, aber ich dachte mir Irgendwie das du das suchst :11:

Alant hab ich zum Vergleich heute auch geknipst, der war von Dir :11:

Bild

sieht bisschen komisch aus, ich bin da grad am Rumwerkeln daneben....aber er ist superschön gewachsen in diesem Jahr...ich hoffe er blüht endlich....

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6417
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 28 22:38

Beitrag #6 von unkrauthex » Mo 28. Apr 2014, 22:38

wenn er genug Sonnenstunden hat, dann sollte er blühen.

Denk aber daran, den ganzen Stängel rechtzeit vor der Samenausbildung abzuschneiden. Sonst haste nächsten Jahr ein gro Alantbabies.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4643
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 28 22:41

Beitrag #7 von lavendula » Mo 28. Apr 2014, 22:41

OK...ich versuch dran zu denken :D

Benutzeravatar
outdoor
Profi
Profi
Beiträge: 597
Registriert: Do 28. Feb 2013, 18:23
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 29 08:04

Beitrag #8 von outdoor » Di 29. Apr 2014, 08:04

Hallo Lavendula,

google doch mal unter Wald-Ziest (Stachys sylvestris). Ich in meiner Unordung das Bild von meinem gerade nicht finden :(

LG
outdoor
Wenn ich noch einmal auf die Welt komme, werde ich wieder Gärtner - und das nächste Mal auch noch. Denn für ein einziges Leben wird dieser Beruf zu groß.
Karl Foerster

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4643
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 29 08:29

Beitrag #9 von lavendula » Di 29. Apr 2014, 08:29

Danke Outdoor..die Blätter haben Ähnlichkeit, sind aber anders angeordnet. :)

Muß auch dazusagen das die Pflanze nicht größer wurde...wenn sie das in diesem Jahr tut, dann läßt sie sich vielleicht besser bestimmen.

Ich bleib dran :)

Benutzeravatar
Freya
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 2770
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:56
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 29 19:53

Beitrag #10 von Freya » Di 29. Apr 2014, 19:53

Alante gibt es aber jede Menge veschiedene. Das war nämlich auch mein erster Gedanke. Und ich bin mir sicher, ich hab im Gartencenter schon solche Blätter gesehen, die mit Alant bezeichnet waren.
Mit imkerlichen Grüßen
Eure Freya


www.Imkerei-Binder.de

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 29 20:26

Beitrag #11 von claudia1605 » Di 29. Apr 2014, 20:26

Kleine Klette Arctium minus
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13604
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 29 20:55

Beitrag #12 von roswitha » Di 29. Apr 2014, 20:55

Claudia, Danke. :6: Mir kamen die Blätter auch bekannt vor und ich wusste bei mir fällt das unter Unkraut. Ich bin einfach nicht drauf gekommen. :9:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4643
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Apr 2014 29 20:59

Beitrag #13 von lavendula » Di 29. Apr 2014, 20:59

Klette glaube ich nicht, weder die Große noch die Kleine... :33:

Aber verschiedene Alant Arten...hmmmm.....ich bin hin und hergerissen...

Ich danke Euch und ich sag mal, warten wir mal ab was im Sommer noch kommt...viell tut sie mir den gefallen und blüht endlich mal ;)

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4643
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Mai 2014 03 11:08

Beitrag #14 von lavendula » Sa 3. Mai 2014, 11:08

So...ich glaube das mit dem Alant stimmt...

Aber wenn, dann muss er unterirdische Ausläufer haben, den dieser hat defintiv noch nicht geblüht...

telekekia speciosa

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13604
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Mai 2014 03 20:37

Beitrag #15 von roswitha » Sa 3. Mai 2014, 20:37

lavendula, der Alant könnte das sein, obwohl die Blätter am Stiel etwas anders aussäen.

Ich habe noch das gefunden:
http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... oQrQMwDDhk

Am Ende kann man wohl nur warten, bis die blüht. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4643
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Mai 2014 04 11:01

Beitrag #16 von lavendula » So 4. Mai 2014, 11:01

Hmmm...danke Roswitha....jetzt bin ich wieder am überlegen.,..

Warten wir mal die Blüte ab.... :D

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4643
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Jun 2014 28 23:39

Beitrag #17 von lavendula » Sa 28. Jun 2014, 23:39

Mädels, es ist ein Alant...ich mach Fotos...

Und der vom Hexerl blüht auch, den hab ich auch schon geknipst...der ist echt Klasse...

Bild

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13604
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Staude? Was ist das bitte???

Jun 2014 29 22:29

Beitrag #18 von roswitha » So 29. Jun 2014, 22:29

lavendula, gut jetzt ist das Rätsel gelöst. :65:
Schön sieht der Alant jedenfalls aus. :6:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „(Un)Kraut?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast