Funkien (Hosta) 2015

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 00:16

Beitrag #21 von Minerva » Do 19. Mär 2015, 00:16

Edelweiss hat geschrieben:Sagt mal, waren hier nicht schon mehrere Antworten? Wo sind die denn hin verschwunden? :59:

lavendula hat geschrieben:Es gibt noch so einen ähnlichen Thread...

Ich hab den Fehler gefunden.....ich hab zwei Freds mit dem gleichen Thema aufgemacht :34: hab sie jetzt zusammen gefügt.


Schau mal einer guck *freu dolle* :D

'White Feather'
Bild

'Frances Williams'
Bild

Schneefeder Funkie
Bild


Öhm...sagt mal....muss ich die im Frühjahr düngen oder so?
Da wir sie auch noch raus aus den Schalen direkt in die Erde setzen wollen.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10331
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 09:22

Beitrag #22 von Edelweiss » Do 19. Mär 2015, 09:22

Boah, die sind aber schon weit.

Hostas duengen? Hab ich noch nie gemacht, waer aber vielleicht doch mal was.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 12:23

Beitrag #23 von Minerva » Do 19. Mär 2015, 12:23

Also wenn die tatsächlich erst später aus der Erde schauen sollten, dann weiß ich nicht warum das hier so früh passiert :59:

Edelweiss hat geschrieben:Hostas duengen? Hab ich noch nie gemacht, waer aber vielleicht doch mal was.

und mit was würdest du sie dann düngen?
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10331
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 12:40

Beitrag #24 von Edelweiss » Do 19. Mär 2015, 12:40

Ich wuerd da den fluessigen Blumenduenger nehmen, den ich noch da hab.

Oder waer vielleicht ne Handvoll Knochenmehl gescheiter? :7: :7:
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6449
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 16:28

Beitrag #25 von unkrauthex » Do 19. Mär 2015, 16:28

hab noch nie meine Hostas gedüngt. Und die ältesten stehn schon seit über 15 Jahren an ihrem Platz
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 16:37

Beitrag #26 von Minerva » Do 19. Mär 2015, 16:37

Na, dann könnten meine auch ohne Dünger überleben.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13759
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 20:45

Beitrag #27 von roswitha » Do 19. Mär 2015, 20:45

Minerrva, Glückwunsch. Die schauen ja schon aus der Erde. :65:

Ich habe die Hosta auch nie gedüngt und die sind immer gut gewachsen.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 20:50

Beitrag #28 von Minerva » Do 19. Mär 2015, 20:50

Dann mach ich das einfach auch nicht, wird schon klappen :D
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10331
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 21:12

Beitrag #29 von Edelweiss » Do 19. Mär 2015, 21:12

Dann lass ichs auch bleiben.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6449
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 21:39

Beitrag #30 von unkrauthex » Do 19. Mär 2015, 21:39

überlegt mal logisch:
X Funkien jährlich einmal nicht düngen ergibt X neue Funkien.
Wenn man wie bei Blühpflanzen rechnet . . . . . . Wahnsinn! Das ergibt sicher ein oder zwei tolle Pflanzen.

Hab mir das gerade gut überlegt. So muss gerechnet werden :D :D Oder wäre das jetzt falsch, das so zu sehen?
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10331
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 22:14

Beitrag #31 von Edelweiss » Do 19. Mär 2015, 22:14

unkrauthex hat geschrieben:überlegt mal logisch:
X Funkien jährlich einmal nicht düngen ergibt X neue Funkien.
Wenn man wie bei Blühpflanzen rechnet . . . . . . Wahnsinn! Das ergibt sicher ein oder zwei tolle Pflanzen.

Hab mir das gerade gut überlegt. So muss gerechnet werden :D :D Oder wäre das jetzt falsch, das so zu sehen?


:20: Die Rechnung ist gut, gut um die Ecke gedacht.
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 19 23:47

Beitrag #32 von Minerva » Do 19. Mär 2015, 23:47

unkrauthex hat geschrieben:X Funkien jährlich einmal nicht düngen ergibt X neue Funkien.
Wenn man wie bei Blühpflanzen rechnet . . . . . . Wahnsinn! Das ergibt sicher ein oder zwei tolle Pflanzen.

Kann ich nicht nachjvollziehen Mathe war niemals meine Stärke :59:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6449
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 20 01:13

Beitrag #33 von unkrauthex » Fr 20. Mär 2015, 01:13

wie jetzt? im Ernst? Hab ich so umständlich geschrieben?

Wenn du nicht düngst sparst du Ddünger und somit haste Kohle frei um neue Pflanzen zu kaufen. Je mehr gesparter Dünger, um so mehr Pflanzen. :D :D
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 20 11:48

Beitrag #34 von Minerva » Fr 20. Mär 2015, 11:48

Die Rechnung versteh ich ohne wenn und aber :D ....Hexchen
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13759
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 20 21:00

Beitrag #35 von roswitha » Fr 20. Mär 2015, 21:00

unkrauthex, das ist eine gute Rechnung. :65:

Bei mir sind auch die ersten Spitzen von den Hostas zu sehen. :47: Noch nicht von allen Sorten, aber das wird schon noch. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Mär 2015 21 09:30

Beitrag #36 von Minerva » Sa 21. Mär 2015, 09:30

Siehste...Rosi...jetzt geht es bei dir auch los :)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Apr 2015 15 21:12

Beitrag #37 von Minerva » Mi 15. Apr 2015, 21:12

Die wachsen und wachsen und wachsen :)

Bild

Bild
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13759
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Apr 2015 15 21:34

Beitrag #38 von roswitha » Mi 15. Apr 2015, 21:34

Minerva, so weit sind die bei mir noch nicht. Aber wie auf dem ersten Bild schon. :65:
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Apr 2015 15 22:26

Beitrag #39 von Minerva » Mi 15. Apr 2015, 22:26

Die in dem Topf sind ja nur so groß, weil sie im Überwinterungsquatiert im Hochbeet gestanden hat.
Bei den anderen...bis auf die 'White Feather' ....schaut auch nur eine kleine Spitze aus dem Boden.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10331
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Funkien (Hosta) 2015

Apr 2015 16 16:25

Beitrag #40 von Edelweiss » Do 16. Apr 2015, 16:25

Kleine Spitzen hab ich auch schon. :47:
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?


Zurück zu „Funkien (Hostas)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast