Winterharte Gartencalla - Calla Crowsborough

Alles rund um Frühlingsblüher, Sommerblüher oder Herbstblüher aus Zwiebeln und Knollen
Benutzeravatar
Ernie
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1710
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 15:43
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Winterharte Gartencalla - Calla Crowsborough

Mär 2017 23 09:08

Beitrag #1 von Ernie » Do 23. Mär 2017, 09:08

Mann, gestern wollte ich meine Calla umtopfen, aber es funktioniert nicht - brauch da mindestens noch 2 Hände mehr :9:
Hört sich jetzt ein bisschen suspekt an, aber ich hab meine Gartencalla im Topf .....wiedermal ist mein Lehmboden dran schuld

Diese Gartencalla mags eher schattig und feucht und sie wuchert....zumindest im Topf
Die Pflanze hab ich schon x-mal geteilt und an Freunde verschenkt. Sie erreicht eine Höhe von etwa 1m, hat wunderschönes Laub und weiße hochstehende Blüten
Ist angeblich bis -20° winterhart, was ich noch nie ausprobiert habe wegen meines Lehmboden, aber im sandigem könnte ich es mir durchaus vorstellen
.... ich stell den Topf mit abgeschnittener Pflanze in die Garage und vergess sie mehr od. weniger bis sie wieder austreibt

Bild
LG Ernie :56:

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4727
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Winterharte Gartencalla - Calla Crowsborough

Mär 2017 23 15:18

Beitrag #2 von lavendula » Do 23. Mär 2017, 15:18

:8: :8: traumhaft schön...

Glaub ich dir, das bekommt Frau allein kaum hin.

Viel glück weiterhin mit dieser wundervollen Pflanze :5:

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14094
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Winterharte Gartencalla - Calla Crowsborough

Mär 2017 23 21:06

Beitrag #3 von roswitha » Do 23. Mär 2017, 21:06

Ernie, die ist ja wirklich wunderschön. :65:

Es stimmt schon, die Calla bekommt man manchmal schwer aus dem Topf, ich musste auch schon einen kaputt machen. Ich drücke die Daumen, das es bei Dir geht ohne das der Topf kaputt geht.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „Zwiebeln, Knollen & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste