Wunderblumen (Mirabilis jalapa)

Alles rund um Frühlingsblüher, Sommerblüher oder Herbstblüher aus Zwiebeln und Knollen
Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14094
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wunderblumen (Mirabilis jalapa)

Jul 2016 17 20:40

Beitrag #41 von roswitha » So 17. Jul 2016, 20:40

Minerva, so groß waren die bei mir auch nie. :33: Aber gut, es kann auch verschiedene Sorten geben oder es liegt an Deiner guten Pflege. Bei mir standen die ja so im Garten und wurden nicht gedüngt und auch nicht so oft gegossen. :9:
Eins gibt es aber genug, Blüten und damit auch viele Samen und einige Sorten sollen auch duften.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17396
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wunderblumen (Mirabilis jalapa)

Jul 2016 18 08:38

Beitrag #42 von Minerva » Mo 18. Jul 2016, 08:38

Die verschiedenen Sorten betrifft nur die Farbe.....Rosi.....aber nicht die Größe und gedüngt werden sie auch nicht weiter....nur gegossen ;)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4727
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wunderblumen (Mirabilis jalapa)

Aug 2016 31 14:08

Beitrag #43 von lavendula » Mi 31. Aug 2016, 14:08

duften..und wie...meine duften ganz wunderbar..Abends...die Gelben.
Sind aber auch fast Hüfthoch.... :9: also schon groß...im alten Garten waren die Kleiner....

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17396
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wunderblumen (Mirabilis jalapa)

Sep 2016 01 08:07

Beitrag #44 von Minerva » Do 1. Sep 2016, 08:07

In Erinnerung habe ich sie als höchstens 50-60cm hoch .....Lavi....doch die als Knollen gekauften sind hier (in ihren Zementtuppe) schon fast 1,80cm hoch....also so große wie ich.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4727
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wunderblumen (Mirabilis jalapa)

Sep 2016 01 11:03

Beitrag #45 von lavendula » Do 1. Sep 2016, 11:03

Das!!! ist hoch..... :23:

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14094
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wunderblumen (Mirabilis jalapa)

Sep 2016 01 21:19

Beitrag #46 von roswitha » Do 1. Sep 2016, 21:19

Minerva, das ist wirklich hoch. Aber das hat auch ein Vorteil, es ist leichter die Samen zu ernten. Sonst gäbe es bei der Menge an Blüten und damit Samen, schnell Rückenschmerzen.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17396
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wunderblumen (Mirabilis jalapa)

Sep 2016 01 23:56

Beitrag #47 von Minerva » Do 1. Sep 2016, 23:56

Lass mal....Rosi...die Arme so hoch zu halten ist auch kein Vergnügen :16:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4727
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wunderblumen (Mirabilis jalapa)

Sep 2016 02 12:38

Beitrag #48 von lavendula » Fr 2. Sep 2016, 12:38

tun tie auch tuften? meine tuften...mmmmmhhhhhh :49:

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17396
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wunderblumen (Mirabilis jalapa)

Sep 2016 02 19:15

Beitrag #49 von Minerva » Fr 2. Sep 2016, 19:15

Jaaahaaaa.....tie tuften auch :D
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14094
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Wunderblumen (Mirabilis jalapa)

Sep 2016 02 20:51

Beitrag #50 von roswitha » Fr 2. Sep 2016, 20:51

Minerva, ja die Arme immer hoch halten, ist auch kein Vergnügen, das glaube ich Dir gerne. :6: Und man muss ja die ganze Staude absuchen, das macht wirklich viel Arbeit.
Aber dafür duften die schön.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China


Zurück zu „Zwiebeln, Knollen & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast