Bienen im Topf ????

Die fantastische Welt der Bienen

Moderator: Freya

Forumsregeln
Dieses Thema wird moderiert von der
Imkerei Roland Binder in Fürth.
Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Bienen im Topf ????

Jun 2016 11 00:44

Beitrag #1 von Minerva » Sa 11. Jun 2016, 00:44

Ich war sichtlich überrascht, als ich meine Lilien gießen wollte und anstatt der Lilie ein Loch in der Erde sah. In der eine Biene mit einem Stück Blatt verschwand.

Bild

Jetzt trau ich mich gar nicht mehr meine Lilienauswüchse zu geißen. Aber wenn ich die nicht gieße vertrocknet mir die Bulbe und ich kann die doch jetzt nicht ausbuddeln :59:
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
Freya
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 2807
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:56
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 11 09:51

Beitrag #2 von Freya » Sa 11. Jun 2016, 09:51

Wildbiene - Erdhummel - irgendsoetwas hat sich hier eingenistet. Einserseits toll! Aber gießen musst Du schon, klar. Hat ihnen ja niemand gesagt, dass sie sich hier im Topf häuslich niederlassen sollen. Vielleicht können sie auch damit leben, dass gegossen wird? In der Natur regnet ea ja auch in ihre Bauten.
Mit imkerlichen Grüßen
Eure Freya


www.Imkerei-Binder.de

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13756
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 11 21:31

Beitrag #3 von roswitha » Sa 11. Jun 2016, 21:31

Minerva, ich tippe auch auf Wildbienen.

Gießen musst Du schon. Ich würde da ein Stück Plastik (kaputten Topf oder so) von das Loch stecken, damit das Wasser nicht direkt rein laufen kann.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 11 22:53

Beitrag #4 von Minerva » Sa 11. Jun 2016, 22:53

Das hilft aber nix.....Rosi.....da kommt immer ne Menge Wasser rein und da saufen die so oder so ab.....leider.
Ich hab aber heute den Sprenger aufgestellt. So wurde es weniger schnell nass und es stand nichts unter Wasser.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 15 12:29

Beitrag #5 von lavendula » Mi 15. Jun 2016, 12:29

Sachen gibts...*wollt hier ne Biene einfügen, hat aber keine gefunden*

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10330
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 15 14:04

Beitrag #6 von Edelweiss » Mi 15. Jun 2016, 14:04

:s_01_m_b: ;)
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
lavendula
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4645
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 17:08
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Aus der schönen Pfalz :)
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 15 15:16

Beitrag #7 von lavendula » Mi 15. Jun 2016, 15:16

aaaahhh :s_01_m_b: :s_01_m_b: :s_01_m_b:

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6449
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 15 15:38

Beitrag #8 von unkrauthex » Mi 15. Jun 2016, 15:38

Bild ???

[align=right]*geht lieber gleich wieder . . . . . *[/align]
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10330
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 15 16:54

Beitrag #9 von Edelweiss » Mi 15. Jun 2016, 16:54

Bleib ruhig da, Hexchen. Bild
Bild
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Freya
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 2807
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:56
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 15 18:20

Beitrag #10 von Freya » Mi 15. Jun 2016, 18:20

Was da so neckisch mit dem Hinterteil wackelt ist ne Wespe!
Mit imkerlichen Grüßen
Eure Freya


www.Imkerei-Binder.de

Benutzeravatar
Edelweiss
Inventar
Inventar
Beiträge: 10330
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 12:59
Qualifikation/Wissen: Tomaten (Hobby)
Wohnort: Krokstadelva, Norwegen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 15 18:42

Beitrag #11 von Edelweiss » Mi 15. Jun 2016, 18:42

:9: Obs. sag das mal der Smilieseite, die praesentiert sie als Biene.

Bild
Bild
Mist, wo ist hier der Hundesitz?

Benutzeravatar
Freya
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 2807
Registriert: So 16. Dez 2012, 20:56
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 15 19:22

Beitrag #12 von Freya » Mi 15. Jun 2016, 19:22

Traurig genug.
Mit imkerlichen Grüßen
Eure Freya


www.Imkerei-Binder.de

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17239
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Bienen im Topf ????

Jun 2016 16 12:10

Beitrag #13 von Minerva » Do 16. Jun 2016, 12:10

Fürrrrschterlich :61: ......warum müssen die Dinger eigentlich immer so fürchterlich hektisch wackeln oder glitzern :16:
Ich mag es dann lieber so :)
Bild
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.


Zurück zu „Bienen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast