Kartoffelsalat

Von Grün bis Deftig
Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

Kartoffelsalat

Dez 2012 26 22:39

Beitrag #1 von Helleborus » Mi 26. Dez 2012, 22:39

Ich schreibe mal keine Mengenangaben dazu, ich mach es auch nach Schnauze.

Kartoffeln kochen, ohne Salz,
pellen, in Scheiben schneiden,
Ei oder Eier hart kochen, würfeln
Zwiebeln und Gurken auch würfeln
zu den Kartoffelscheiben geben
Gemüsebrühe in heißem Wasser auflösen und dazu geben, der Salat sollte 3/4 bedeckt sein.
Pfeffer und Paprikapulver dazu geben und das Ganze einige Stunden stehen lassen und immer wieder durchrühren.

Etwa eine halbe Stunde vor dem Servieren die restliche Flüßigkeit abgießen,gründlich!!!!
Dann etwas Mayonaise, wirklich vorsichtig, ihr braucht nicht mehr viel, unterrühren.

Dann nochmal abschmecken.



Durch die wenige Mayonaise ist er äußers bekömmlich.
Bild

Du gehst nie zweimal in den selben Garten

Karl Förster

Zurück zu „Salatschüssel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast