Marzipankuchen

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 13933
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Marzipankuchen

Dez 2012 27 21:52

Beitrag #1 von roswitha » Do 27. Dez 2012, 21:52

Marzipankuchen

Boden

150 gr. Margarine
150 gr. Zucker
350 gr. Mehl
5 Eigelb
3 Eßlöffel Kakao
1 Päckchen Backpulver
1 Tasse Milch

Marzipan

250 gr. Margarine
250 gr. Zucker
100 gr. bittere Mandeln gemahlen
300 gr.Grieß
2 Päckchen Vanillezucker
steifen Eischnee von 5 Eiern


1/2 Liter Milch
Schokoladenglasur


- den Teig anrühren un auf ein gefettetes Backblech streichen
- die Marzipanmasse anrühren, die Milch gehört da noch nicht rein, ich nehme statt bittere Mandeln, gemahlene Mandeln und etwas Bittermandelaroma,
- diese Masse auf den Boden streichen und bei Mittelhitze backen, gegen Ende der Backzeit den halben Liter Milch zum kochen bringen,
- wenn der Kuchen aus dem Ofen kommt einen halben Liter kochende Milch löffelweise über den Kuchen verteilen,
- nach dem Abkühlen den Kuchen mit Schokoglasur verzieren
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Zurück zu „Kuchen (Sonstige)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste